Kennen Sie dies schon?

Psalm 118,6
Der Herr ist mit mir,
darum fürchte ich mich nicht;
was können mir Menschen tun?
weiter …
 

Home arrow Gedanken arrow "Du bist ein Gott, der mich sieht" - Januar 2007
"Du bist ein Gott, der mich sieht" - Januar 2007 PDF Drucken E-Mail

Ich lade Sie ein zu ein paar Gedanken zum Monatsspruch für den Januar 2007:

„Du bist ein Gott, der mich sieht“ (1.Mose 16,13)

Dieses kurze Gebet spricht Hagar, die Magd Sarahs und Abrahams, nachdem Gott durch seinen Engel zu ihr geredet hatte. Sie war schwanger, erwartete das Kind von Abraham. Dieser war verzweifelt. Gott hatte ihm Nachkommenschaft verheißen, aber seine Frau Sarah wurde einfach nicht schwanger. Sozusagen um Gott auf die Sprünge zu helfen, schlief er mit der Magd seiner Frau, mit unserer Hagar. Beide Frauen waren einverstanden damit. Der Erfolg stellte sich ein, Hagar wurde schwanger, was wiederum den Neid der „Chefin“ Sarah nach sich zog. Hagar flieht in die Wüste, doch Gott sieht ihre Not, holt sie ein und schickt sie zurück. Später wird sie Ismael zur Welt bringen, der auch Stammvater eines großen Wüstenvolkes werden soll.

Hagar geht nicht in der Weite der verloren sondern wird erkannt, gesehen, innerlich und äußerlich. In der Situation der Verlassenheit erfährt sie: Gott verlässt mich nicht. Der Große, der Allmächtige, der Erhabene, der Ewige, er sieht mich kleinen Menschen und führt mich zurück ins Leben. Er übersieht mich nicht.

Am Eingang zum neune Jahr hören wir durch diesen Monatsspruch und seiner Geschichte von einer Erfahrung, die Mut macht. Das Jahr 2007 liegt für viele von uns wie eine Wüste vor uns. Geldnot, Arbeitslosigkeit bei vielen, Belastungen der Umwelt und der Gesundheit, Unfrieden in der weiten Welt und in vielen Familien. Alles Situationen, in denen sich viele verlassen vorkommen, nicht mehr gesehen, nicht mehr wahrgenommen.

Ich wünsche uns, dass wir auch in diesem Jahr immer wieder spüren werden, wie so oft schon in unserem Leben: Da ist einer, der mich sieht, für den ich keine anonyme Nummer bin, sondern der mir neu Mut macht, immer wieder ins Leben zurückzukehren!

Alles Gute und Gottes Segen für Sie im neuen Jahr!

Ihr Hans-Peter Naumann

 

aktuelle Termine

Bundestags- Wahl
24. September 2017 08:00'

Gottesdienst zur Calvin-Ausstellung
24. September 2017 10:30'

Ausstellung Calvin
24. September 2017 11:30'

Offenes Gemeindezentrum Ahlenberg
24. September 2017 14:30'

Ausstellung "Calvin, der europaeische Reformator"
26. September 2017 18:00'

Bibel- Gespraechskreis
26. September 2017 18:30'

Ausstellung "Calvin, der europaeische Reformator"
27. September 2017 18:00'

Ausstellung "Calvin, der europaeische Reformator"
28. September 2017 18:00'

Vortrag faellt leider aus!!! Martin Luther und Johannes Calvin
28. September 2017 19:00'

Gottesdienst im Altenzentrum
29. September 2017 10:00'

kirchentitelfoto1.jpg
© 2005 – 2017 Evangelische Kirche Ende