Seelsorge

Notfallseelsorge

Wenn bei Unglücken, Bränden oder plötzlichen Todesfällen ein Notfallseelsorger gebraucht wird, dann wird er durch die Feuerwehr, den Rettungsdienst oder die Polizei alarmiert.

Das Angebot der Notfallseelsorge besteht in der Betreuung von Verletzten und geschädigten Menschen, in der Begleitung von Sterbenden, in der Sorge für Verstorbene, in der Betreuung von Angehörigen, in der Begleitung beim Überbringen von Todesbenachrichtigungen.

Seelsorge