Aktuelles aus unserer Gemeinde

Aktuelles

Wiederholungsfragen (1) für die Konfis 2020

Wiederholungsfragen (1) für die KonfirmandInnen des Jahrgang 2020.
Haben Sie Lust, es auch mal auszuprobieren - dann los!
Die Lösungen dazu: nach unten scrollen und die pdf-Datei runterladen!

 

Wer weiß Bescheid!?
Wiederholungsfragen 1
KU 2020

 

2 Welches Gebäude gehört nicht zur evangelischen Kirchengemeinde?

a) Friedhofskapelle                                               b) Dorfkirche

c) Kindergarten Ahlenberg                                   d) St. Urban Kirche

 

3 Wer wählt einen neuen Pfarrer oder eine neue Pfarrerin?

a) Presbyterium                                          b) die Pfarrer

c) alle Gemeindeglieder                              d) alle Einwohner in Ende

 

4 Wie heißt unsere Kirchengemeinde?

a) Ev. Kirchengemeinde Ende                     b) St. Urban Gemeinde Herdecke

c) Ev. Kirchengemeinde Herdecke              d) Dorfkirchengemeinde

 

5 Nach wem ist das kleine Gemeindehaus, in dem auch das Gemeindeamt ist, benannt?

a) Presbyter Niermann                                b) Pfarrer Niemann 

c) Pfarrer Schanzmann                                d) es hat keinen Namen

 

7 Wie geht es weiter?

"Unsere Hilfe steht im Namen des Herrn..."

a) der alles auf Erden gemacht hat             
b) der Pflanzen, Tiere und Menschen gemacht hat

c) der Himmel und Erde gemacht hat
d) der uns alle geschaffen hat

 

8 Was bedeutet "ehrenamtliche Arbeit"?

a) Arbeit der Angestellten einer Kirchengemeinde
b) freiwillige, unbezahlte Arbeit

c) Aufgaben der Pfarrer/in      

d) Schwarzarbeit

 

9 Was bedeutet "Kyrie eleison"?

a) Herr, erbarme dich!                                b) Wir sind da!

c) Gott, wir danken dir!                              d) Wo ist die Tür?

 

15 In welcher Sprache ist das Alte Testament

ursprünglich geschrieben?

a) Latein                                                    b) griechisch

c) hebräisch                                               d) deutsch

 

 

 

16 In welcher Sprache ist das Neue Testament

ursprünglich geschrieben?

a) Latein                                                    b) griechisch

c) hebräisch                                               d) deutsch

 

17 Wie heißen die vier Evangelisten?

a) Matthäus, Markus, Lukas, Johannes        b) Matthäus, Markus, Lukas, Paulus

c) Markus, Stephanus, Lukas, Maria           d) Matthäus, Petrus, Lukas, Johannes

 

18 Wer hat die meisten Briefe im Neuen Testament geschrieben?

a) Jesus                                                      b) Paulus

c) Petrus                                                    d) Mose

 

22 Was feiern wir Ostern?

a) Hasenfest                                               b) Eiersuche

c) Geburt Christi                                        d) Auferstehung Christi

 

23 Wie heißt der Tag, an dem wir an Jesu Kreuzigung denken?

a) Ostern                                                    b) Karwoche

c) Passionstag                                            d) Karfreitag

 

28 Wann ist Ostern? Welche Antwort ist falsch?

a) immer im April                                      b) immer im Frühling

c) immer Sonntags                                      d) immer am 1. Sonntag nach dem                                                                                 Frühjahrsvollmond

 

33 Wie oft kommt das Wort „Himmel“  im Vater unser vor?

a) 1x                                                           b) 2x

c) 3x                                                           d) 5x

 

34 Wer hat das Vater unser „erfunden“?

a) Martin Luther                                         b) Jesus

c) Dietrich Bonhoeffer                               d) Pfarrer Schanzmann

 

35 Wie viele Teile (Artikel) hat das Glaubensbekenntnis?

a) 1                                                            b) 2

c) 3                                                            d) 5

 

36 Welches Wort kommt im Glaubensbekenntnis vor?

a) Schuld                                                    b) Gedächtnis

c) Barmherzigkeit                                      d) Gemeinschaft

 

37 Welches Wort kommt nicht im Glaubensbekenntnis vor?

a) Vergebung                                             b) Auferstehung

c) Versuchung                                            d) Himmel

 

41 Wie viele Sakramente gibt es in der evangelischen Kirche?

a) 2                                                   b) 3

c) 7                                                   d) 10

 

42 Welches sind die Sakramente in der evangelischen Kirche?

a) Taufe und Beerdigung                   b) Taufe und Trauung

c)  Gottesdienst und Abendmahl        d) Taufe und Abendmahl

 

43 Was ist in unserer Gemeinde in den Abendmahls-Kelchen?
a) Weißwein                                               b) Rotwein
c) Traubensaft                                            d) Apfelsaft

 

44 Wie geht es weiter?

„Lasset uns Dank sagen dem Herren, unserem Gotte."

a) "... das ist würdig und recht"          b) "… das ist gut und gerecht"

c) "… Herr erbarme dich"                 d) "… und dem Sohn und dem Heiligen Geist"

 

45 Wann sagte Jesus die Worte, die jedes Mal beim Abendmahl gesprochen werden?

a) bei einem Vorläufer des Karnevals b) beim jüdischen Versöhnungsfest

c) am Osterfest                                 d) beim jüdischen Passahfest                     

46 Welches Wort kommt in den Einsetzungsworten zum Abendmahl nicht vor?

a) verraten                                        b) vergossen

c) vergessen                                      d) gegeben

 

47 Wozu sollen wir nach den Einsetzungsworten Jesu das Abendmahl feiern?

a) für eure Erinnerung                       b) zu meinem Gedächtnis

c) zum Sattwerden                            d) zu meiner Verehrung

 

50 Nenne Beispiele für ehrenamtliche Tätigkeit in unserer Gemeinde

………………………………………………

………………………………………………

………………………………………………

Aktuelles